Matrix Technology AG
Checkliste: IT-Outsourcing im BaFin-regulierten Umfeld

Diese Checkliste unterstützt Sie…

… bei der Berücksichtigung aller Aspekte, die im Rahmen einer Auslagerung im regulierten Umfeld wichtig sind.

… bei der Erstellung der Leistungsanforderungsdokumente nach den Vorgaben der BAIT (auch auf VAIT und KAIT anwendbar).

… bei der Erfüllung der regulatorischen Anforderungen eines künftigen Rahmenvertrags.

… bei der Bewertung des IT-Dienstleisters.

Jetzt die Checkliste herunterladen!

Bitte füllen Sie das Formular aus, um die kostenlose Checkliste zu erhalten.

Checkliste: IT-Outsourcing im BaFin-regulierten Umfeld

Einverständniserklärung zur Datenverarbeitung|Ich bin mit der Verarbeitung, Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzerklärung der matrix technology AG einverstanden. Hiermit willige ich ein, dass mich die matrix technology AG per E-Mail und / oder telefonisch über Serviceangebote ausschließlich der Finsurance IT-Services und der matrix informiert. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der Daten ist ausgeschlossen. Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten durch die matrix technoloy AG können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (Widerrufsadresse: info@matrix.ag).
Pflichtfeld *

Sie planen Sie ein Outsourcing-Projekt?

Ein IT-Outsourcing bei BaFin-regulierten Unternehmen unterliegt besonderen Rahmenbedingungen, die vor und während des Outsourcing-Prozesses berücksichtigt werden müssen. Diese Rahmenbedingungen gelten auch für Anbieter – z.B. Softwarehersteller – die ihre Lösungen im BaFin-regulierten Umfeld anbieten möchten. In dieser Checkliste sind die wichtigsten Schritte und regulatorischen Anforderungen an das auslagernde Unternehmen aufgeführt. Die Basis bilden hierbei die Vorgaben der MaRisk bzw. die Konkretisierungen in den BAIT.

Über den Autor

Peter Bauer ist als Director IT-Outsourcing für die Leistungserbringung der mittelständischen Service-Kunden der matrix technology AG verantwortlich - unter anderem auch aus dem finanzregulierten Umfeld.

In seiner beruflichen Laufbahn hat er bereits diverse Ausschreibungen von BaFin-regulierten Kunden auf Dienstleisterseite erfolgreich bearbeitet und während des gesamten Zyklus – von der Ausschreibung bis hin zum etablierten IT-Betrieb - begleitet. Insbesondere die Ableitungen der BAIT und die Umsetzung der gesamten regulatorischen Anforderungen in Vertragsdokumenten gehören zu seinen Schwerpunkten.